RoadTecAllez

Allez: Tretlager (CeramicSpeed BB30-GXP)

Heute ist Tretlagerzeit *GG*

Wie schon in der Vorschau zu sehen war kommt ein Quarq Dfour91 in den Aufbau… endlich ein Leistungsmesser! Dieser wird in zwei Geschmacksrichtungen verschickt: BB30 und GXP. Weil die Implementierung des BB30 behindert realisiert ist (man schauen sich einfach nur mal die Installationsanleitung an: Spacer+Spacer+Stellmanschette wtf?!), habe ich mich für das GXP-Modell entschieden.

Deswegen wird auch ein neues Tretlager benötigt, was selbstverständlich in Keramik gelagert sein muss.  Mit dem Streben nach Perfektion und dem Besten am Markt ist nur einer annehmbar – Ceramicspeed. Die Art des Tretlagers ist dem “alten” ROTOR BB30-24 gleich. Grund dafür ist ganz einfach, weil die beiden Hersteller kooperieren, danke schön! 

Tretlagerkunde OSBB
Specialized beschreibt bei sich alles als OSBB, was aber nicht einheitlich ist. Bei Aluminiumrahmen ist OSBB ein klassisches BB30 mit Industrielagern (Breite 68mm, Durchmesser 42mm). Bei Carbonrahmen dagegen ist es das eigene OSBB, was ein PF30 mit kürzerer Breite ist  (Breite 61mm, Durchmesser 46mm). Ausnahme dabei wieder bei neueren Carbonrahmen wie dem Tarmac SL5 (2018) und SL6 . Hier sit OSBB wieder ein BB30.

Diese Werkzeuge werden benötigt:

  • Montageständer
  • BBT-69.2
  • BBT-9
  • Drehmomentschlüssel
  • Montagepaste

Offizielle Werkstatthandbücher:

Ersatz-/Austausch-Teile:

  • Ceramicspeed BB30 SRAM GXP
    • CSBB11040501000

Artikel als Anleitung? KEINE Garantie bei SÄMTLICHEN Schäden!

Zuerst das Gewicht: 115,1g. TOP!

Im Gegensatz zu meinem alten ROTOR werde ich das Gewinde nicht Loctite “kleben”. Der Grund dafür? Keine Ahnung… einfach mal ausprobieren. Loctite ist an dieser Stelle sowieso nicht vorgeschrieben, aber gängige Praxis. Also kommt nun Keramik Montagepaste auf alle Kontaktflächen, so wie das Gewinde. Das Ganze dann parallel zueinander ausrichten und gib ihm.

Für das “professionelle Aussehen” wird auf der linke Seite der Kurbel das Logo nach oben platziert. Die Antriebsseite wird von der Kurbel verdeckt, daher ist das dort zu vernachlässigen. Am Ende 40NM drauf und fertig =)